Archiv der Kategorie: Kräuter

Kartoffelpuffer mit Joghurt-Zucchini-Gemüse

400 g Kartoffeln reiben, ausdrücken und 80 g herzhaften geriebenen Bergkäse (z.B. Maiselsteiner) untermischen. Salzen, pfeffern, 5 Stängel gehackte Petersilie und 5 Stängel Zitronenthymian untermischen und in der Pfanne mit Fett knusprig braun ausbacken. Im Backofen bei 120°C warm stellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Gemüse, Kartoffeln, Kräuter, Zucchini | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Tomaten-Pfirsich-Apfelwein-Rosmarin-Suppe

500 g sonnenreife Tomaten, 1 großer oder zwei kleine gut reife Weinbergpfirsiche, 2 Stängel Rosmarin, 2 Schalotten, 1 große Knoblauchzehe, 250 ml Apfelwein, Butter oder Olivenöl zum anschmelzen, Salz, Pfeffer, ggfls. Chilli. Geröstetes Brot zum Servieren. Zwiebel in Fett anschmelzen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gemüse, Kräuter, Obst, Suppe | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

schnelles Paellarezept

Ein ganz schnelles Paellarezept für zwei! Dafür benötigt man ein Stubenküken, ein paar Garnelen, Muscheln, Calamaretti oder was eben so an Meeresgetier zu bekommen ist, Risottoreis, Zwiebeln, getrocknete Tomaten, frische Erbsen, frische Kräuter (z.B. Rosmarin/Zitronenthymian/Lorbeer/…), eine Knoblauchzehe und eine gute … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Fleischgerichte, Kräuter | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Bolognese gegen den Strich gewürzt

Ragu alla Bolognese ist ein Gericht, mit dem echte Foodies viel Spaß haben können. Seit ich in Bill Bufords Buch „Hitze“ gelesen habe, dass es für diese Sauce praktisch so viele Rezepte gibt, wie es Köche gibt – was ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Estragon, Fleischgerichte, Kräuter | Hinterlasse einen Kommentar