Tomaten-Pfirsich-Apfelwein-Rosmarin-Suppe

Tomaten-Pfirsich-Rosmarin-Suppe

Tomaten-Pfirsich-Rosmarin-Suppe

500 g sonnenreife Tomaten, 1 großer oder zwei kleine gut reife Weinbergpfirsiche, 2 Stängel Rosmarin, 2 Schalotten, 1 große Knoblauchzehe, 250 ml Apfelwein, Butter oder Olivenöl zum anschmelzen, Salz, Pfeffer, ggfls. Chilli. Geröstetes Brot zum Servieren.

Zwiebel in Fett anschmelzen, ganz kurz den Knoblauch mitbraten und die klein geschnittenen Tomaten und den Pfirsich dazu geben. Mit Apfelwein ablöschen, die Rosmarinstägel dazugeben, salzen und Pfeffern und 10 Minuten kochen. Durch einen Sieb passieren (Stängel vorher entfernen), abschmecken, servieren. Schmeckt sommerlich fruchtig mit angenehmer Säure.

Dieser Beitrag wurde unter Gemüse, Kräuter, Obst, Suppe abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.